Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Kopenhagen - Touristeninformation

Über Kopenhagen Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Stadtbesichtigung

Überblick

Das Herz von Kopenhagen ist im Nordwesten von einer Reihe von Seen umgeben, im Südosten vom inneren Hafen. Es weist vor allem enge Straßen auf – Fußgängerzonen, die von Giebelhäusern, verführerischen Läden und Cafés gesäumt werden. Der riesige Rådhuspladsen (Rathausplatz) liegt am westlichen Rand der Innenstadt. Von hier zweigen eine Reihe von Fußgängerzonen ( Strøget ) ab, die sich bis zum Kongens Nytorv (Neuer Königsplatz) ausdehnen. Die Schlösser Rosenborg und Amalienborg sowie den Seemannsbezirk Nyboder findet man nördlich und östlich von Kongens Nytorv. Die Insel Slotsholmen , der ursprüngliche Ort von Absalons Siedlung, befindet sich im Südwesten. Der innere Hafen trennt den größten Teil der Stadt von Christianshavn . Diese Insel wurde erstmals im 17. Jahrhundert bebaut, als Christian IV. Händlern, Schiffsbauern und Handwerkern Steuerermäßigungen versprach, falls sie sich dort niederließen.

Im 20. Jahrhundert hat sich Dänemark durch zeitgenössisches Design einen Namen gemacht. Arne Jakobsens Möbel z.B. zieren coole Kneipen und Cafés in aller Welt (natürlich auch in Kopenhagen), und in der Innenstadt wird die alte Architektur aus dem 17. Jahrhundert von wagemutigen Bauwerken aus der Gegenwart ergänzt, u.a. von dem glitzernden Anbau der Königlichen Bibliothek , der auch als „schwarzer Diamant“ bekannt ist.

Touristeninformation

Wonderful Copenhagen Tourist Information
Vesterbrogade 4A, Kopenhagen. Denmark
Tel: (70) 22 24 42
Internet: www.visitcopenhagen.dk
Öffnungszeiten: Mo-Sa 09.00-18.00 Uhr, Sa 10.00-14.00 Uhr (Mai-Juni);
Mo-Sa 09.00-20.00 Uhr, So 10.00-18.00 Uhr (Juli-Aug.);
Mo-Fr 09.00-16.00 Uhr, Sa 09.00-14.00 Uhr, So geschlossen (Sept.-April).

Besucherpässe

Mit der CPHCard (Internet: www.cphcard.com ) erhält man freien Eintritt zu über 60 Museen und weiteren Attraktionen im Großraum Kopenhagen, kann unbegrenzt die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen (einschließlich die Strecke zum Flughafen; s. Öffentliche Verkehrsmittel im Teil Stadtverkehr ) und erhält weitere Ermäßigungen in anderen Teilen Dänemarks. Die Karte ist für einen oder drei Tage gültig. Erhältlich ist die CPHCard bei Copenhagen Right Now, der Touristeninformation von Wonderful Copenhagen in der Vesterbrogade 4A, am Flughafen, an größeren Bahnhöfen, in Hotels und Jugendherbergen sowie auf Campingplätzen.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda